Besucher  

628415
HeuteHeute147
GesternGestern224
Diese WocheDiese Woche1015
Diesen MonatDiesen Monat4924
GesamtGesamt628415
   


Meddy´s LWT Koblenz freut sich mit seinen Landesmeisterinnen

Im abgelaufenen Monat waren die Koblenzer Ausdauersportler wiederum bei zahlreichen Veranstaltungen aktiv und dazu noch überaus erfolgreich. Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick über die Aktivitäten im Februar.

Nachdem sie bereits bei den Verbandstitelkämpfen im Crosslauf die Goldmedaille gewann, setzte Jessica Junker bei den auf dem Gelände des Trierer Moselstadions ausgetragenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Crosslauf noch einen drauf. Im Lauf der Seniorinnen über 3300 Meter kam sie mit dem matschigen und mit drei kurzen Anstiegen versehenen Parcours sehr gut zurecht und lief vom Start an in einer vierköpfigen Spitzengruppe. Bis zum Ende der zweiten Runden konnte sie sich auf dem dritten Rang halten. Auf dem letzten Abschnitt erhöhte sie noch einmal das Tempo, sodass die beiden Konkurrentinnen Mühe hatten, ihr zu folgen. Schließlich setzte sie sich 500 Meter vor dem Ziel etwas ab und erreichte als Erste des Laufes das Ziel. Damit sicherte sie sich mit über einer Minute Vorsprung den Landestitel in ihrer Altersklasse W45. Zur Überraschung aller gewannen die Damen von Meddy´s LWT Koblenz auch noch den Titel in der Mannschaftswertung W40/45 in der Besetzung Jessica Junker, Monika Hummel und Susanne Scholz. In der Konkurrenz der Senioren M40/45 belegten Olli Michaelis, Klaus-Martin Wisbar und Peter Zängerle den 5. Rang. Nachdem er zu Beginn des Monats einen internationalen Einsatz beim Crossvergleichskampf mit Luxemburg in Diekirch absolvierte, lief Christian Scholz in einem stark besetzten Feld auf einen guten 4. Platz.

Bei einem Halbmarathon im hessischen Mörfelden zeigte Diana Hellebrand mit einer Zeit von 1:33:32 Stunden und dem 3. Gesamtplatz bei den Damen ihre derzeit gute Frühform. Gleich die doppelte Distanz absolvierte Mareike Klietsch beim Kieler Marathon. In ihrer Altersklasse landete sie in persönlicher Bestzeit 4:06:47 Stunden auf dem 3. Rang. Eveline Schultheiß und Klaus Herrmann beteiligten sich an der Winterlaufserie in Hilden und walkten an den drei Veranstaltungstagen verschieden lange Strecken. In der Gesamtwertung belegten sie den 5. bzw. 3. Platz.

Mit 30 Startern stellte Meddy´s LWT die größte Teilnehmergruppe beim Horcheimer Rhein-Lahn-Volkslauf. Dabei konnten auf der schnellen Strecke im 10 km-Lauf sowie im Halbmarathon zehn persönliche Bestzeiten und zehn Klassensiege erzielt werden. Herausragende Ergebnisse über 10 km erliefen dabei Monika Schmidt (W55, 52:22 Min.) und Jennifer Hamm (W45, 55:16 Min.) sowie beim Halbmarathon Olli Michaelis (M40, 1:35:33 Std.) und Daniel Ternes (MJU18, 1:36:18 Std.).

 
 

   
Olli Michaelis   Monika Schmidt   Daniel Ternes

You have no rights to post comments

   
© 2009-2017 Meddy´s LWT Koblenz e.V.